Anette-Marie Schultz, ao. Univ.-Prof. Dr. med.univ.

geboren in Frankfurt am Main/Bundesrepublik Deutschland

1989 Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde an der Medizinischen Fakultät der Universität Wien nach Bewilligung von Studienzeitverkürzung

1989–1993 Ausbildung für Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, sowie Allgemeinmedizin

1997 Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin

2009 Ernennung zur Oberärztin

2009 Habilitation

2012 Ernennung zur bereichsleitenden Oberärztin

Derzeit Bereichsleiterin des „Weissen Bereichs“ – Anästhesiebereich für ambulante, diagnostische und interventionelle Massnahmen ausserhalb des OP-Bereichs an der Klinischen Abteilung für Allgemeine Anästhesie und Intensivmedizin an der Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie

 

 

Dr. Anette-Marie Schultz